Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

STROMA 100kVA Gramastetten

GRAMASTETTEN (19.05.2021) Der 40 Jahre alte Stromerzeuger 30kVA wurde durch ein zeitgemäßes 100kVA Notstromaggregat von der Firma ELMAG ersetzt.

Szenarien wie Schneedruck, Windbruch, Eisregen und Hochwasser zeigen uns, wie verwundbar wir sind, wenn es um unsere Stromversorgung geht. Daher wurde in den 18 Bezirken Oberösterreichs zusätzlich zu den Feuerwehr-Stromerzeugern je ein Stromerzeuger mit einer Leistung von 100 kVA verlagert.
Die Freiwillige Feuerwehr Gramastetten ist der Notstromaggregat - Stützpunkt für den Bezirk Urfahr Umgebung. 

Aufgrund der aktuellen Situation wurde das Notstromaggregat nur von einer kleinen Abordnung in Empfang genommen.

Mit dabei waren der Bürgermeister von Gramastetten Andreas Fazeni, Bezirksfeuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer, Abschnittsfeuerwehrkommandant Kurt Reiter und die Führungsspitze der Feuerwehr Gramastetten Kommandant Dieter Reithmayr und Kommandant - Stellvertreter Michael Ginterseder.

weitere Fotos »