Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Verkehrsunfall endet glimpflich

ALBERNDORF (22.01.2021) Am Nachmittag ereignete sich auf der Bundesstraße von Gallneukirchen nach Reichenau ein Verkehrsunfall. Aus ungeklärter Ursache geriet ein PKW ins Schleudern und kam auf der Fahrerseite zum liegen. Da sich der Lenker selbst aus dem Unfallfahrzeug befreien konnte, sicherten die eintreffenden Kameraden die Einsatzstelle ab und banden die ausgelaufenen Betriebsmittel.

Ein Abschleppunternehmen wurde von der Polizei für den Abtransport des Unfallfahrzeuges angefordert. Die Unfallstelle wurde im Anschluss gereinigt und die Fahrbahn für den nachfolgenden Verkehr wieder freigegeben.

Bericht und Fotos via EKM: FF-Gallneukirchen