Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Schwerer Verkehrsunfall auf der B126

SONNBERG/MKR. (05.11.2021) Die Feuerwehren Sonnberg i.M. und Zwettl a d Rodl wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B 126 alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehren waren Notarzt und Rettung bereits anwesend und betreuten die Verletzten aus zwei PKWs.

Die Feuerwehren unterstütze das Rote Kreuz beim Retten aus den Unfallfahrzeugen. Dies gelang ohne Einsatz des hydraulischen Rettungsgeräte. Besondere Herausforderung stellte der Verletztentransport aus einem PKW dar, der über eine hohe Böschung gestürzt war. Unter Einsatz von Spineboard und Steckleiter konnte diese kräfteraubende Aufgabe bewältigt werden. Die Verletzten wurden zur weiteren Versorgung an die Rettung und den anwesenden Notärzten übergeben.

Zur Bergung der Unfallfahrzeuge war aufgrund der verzwickten Lage der Einsatz des Bergekrans der FF Bad Leonfelden nötig. Nach Beendigung der Aufräumarbeiten konnte die Straßensperre nach beinahe drei Stunden Einsatzdauer aufgehoben werden.

Bericht & Fotos: FF Sonnberg/Mkr. & FF Zwettl/R. via EKM