Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Regen verschleppt Ölspur

GALLNEUKIRCHEN (02.07.2021) Ein technisches Gebrechen an einem PKW löste am Nachmittag einen Feuerwehreinsatz aus. Durch den Regen wurde das Betriebsmittel auf der nassen Fahrbahn großflächig verteilt, so dass ein Eingreifen der Feuerwehr unumgänglich war. Der Verursacher hatte den Schaden zwar schnell bemerkt, konnte aber die ausgetretenen Schadstoffe alleine nicht beseitigen. Durch die angeforderten Einsatzkräfte der Feuerwehr Gallneukirchen wurden die Stoffe rasch gebunden.

Der Fahrer unterstützte dabei die Einsatzmannschaft mit der eigenen Kehrmaschine. Durch das schnelle Eingreifen beider konnten Umweltschäden abgewendet werden.

Bericht und Fotos via EKM: FF-Gallneukirchen