Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall auf der B38

AMESSCHLAG/L. (11.09.2020) Am Freitag, den 11.09.2020, wurde die FF Amesschlag mittels Brandmeldertaste am Feuerwehrhaus alarmiert, da sich direkt vor dem Feuerwehrhaus ein Verkehrsunfall ereignete.

Ein LKW verlor, aus noch unbekannter Ursache, auf der B38 Höhe Grünzweilreith, direkt neben dem Feuerwehrhaus der FF Amesschlag, die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte dabei mit einem PKW.


Der LKW schleuderte dabei den entgegenkommenden PKW von der Straße.

Nach der Lageerkundung konnte festgestellt werden, dass sich keine Personen mehr in den Fahrzeugen befanden. Eine verletzte Person wurde bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes vom  Feuerwehr-Medizinischen Dienst betreut und erstversorgt.

In weiterer Folge musste die B38 gesperrt werden, dafür wurde die FF Vorderweißenbach nachalarmiert um eine Umleitung einzurichten. Zu Bergung des LKW's wurde das Kranfahrzeug der Feuerwehr Bad Leonfelden angefordert. Nachdem die Bergung der Unfallfahrzeuge abgeschlossen war, wurde die Fahrbahn gereinigt.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Amesschlag/L., Bad Leonfelden und Vorderweißenbach sowie das Rote Kreuz, Notarzt und die Polizei.

Fotos und Bericht: FF Amesschlag via EKM