Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Aktuelles - Freiwillige Feuerwehr Hellmonsödt

HELLMONSÖDT (25.05.2020) Da es eine Katze nicht mehr alleine aus einem Schacht heraus schaffte, musste die Feuerwehr Hellmonsödt anrücken, um zu helfen. Die Helfer konnten das Tier dann rasch aus der misslichen Lage befreien und dem besorgten Besitzer übergeben.

Nach einer langen Pause dürfen wieder Übungen ausgetragen werden. Am Freitag fand somit eine Atemschutzübung im Feuerwehrhaus statt. Die Annahme war ein Brand im Keller des Gebäudes, sowie eine verletzte Person im Obergeschoss. Die beiden Atemschutztrupps teilten sich auf, bekämpften den Brand und retteten die Person mit dem Spineboard aus dem Gebäude.


Weiters konnte der Umbau für den Digitalfunk abgeschlossen werden. Das neue System wurde bei den Feuerwehrfahrzeugen, sowie im Feuerwehrhaus eingebaut. Bei den Arbeiten auf dem Dach des Feuerwehrhauses wurde die Feuerwehr Hellmonsödt durch die TMB der FF Zwettl an der Rodl unterstützt. Danke dafür!

Bericht und Fotos via EKM FF-Hellmonsödt