Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Nassbewerb bei hochsommerlichen Temparaturen

GOLDWÖRTH (18.8.2018) Bei Temparaturen von über 30°C kämpften 35 Gruppen um die schnellste Zeit. Das Bewerbsgelände neben dem Sportplatz war von den Kameraden der FF Goldwörth perfekt vorbereitet worden.

Rund eineinhalb Monate nach dem Abschluss der „trockenen“ Bewerbssaison legen die Bewerbsgruppen aus dem Bezirk nun wieder los: Mit dem Nassbewerb des Abschnittes Ottensheim endete die kurze Sommerpause für unsere Bewerbsgruppen. Neben zahlreichen Gruppen aus dem Abschnitt Ottensheim und dem Bezirk Urfahr-Umgebung waren auch Gästegruppen aus den angrenzenden Bezirken am Start.

Die schnellste Zeit des Tages konnte die Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Dietrichschlag erzielen - die Uhr blieb bei beachtlichen 49,40 Sekunden stehen.

Bei der Schlussveranstaltung waren neben den Feuerwehrführungskräften aus dem Abschnitt und Bezirk auch zahlreiche Ehrengäste anwesend: Bürgermeister Franz Müllner und die Landtagsabgeordneten Ulrike Böker und Günter Pröller zeigten sich vom hohen Einsatz der Feuerwehrleute beeindruckt und gratulierten besonders den Siegergruppen. Bewerbsleiter Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Rudolf Reiter beendete die Schlussveranstaltung mit einem Dank an die austragende Feuerwehr Goldwörth für die perfekte Organisation von Bewerb und Verpflegung.

Ergebnisliste

Zwischenstand Bezirkswertung A 

Zwischenstand Bezirkswertung B

Bericht und Fotos von OAW Max Kastner
weitere Fotos unter: https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157700344496405