Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Leistungsprüfung Branddienst AB Ottensheim

ABSCHNITT OTTENSHEIM - WALDING (02.11.2019) Nach intensiver Vorbereitung in den Feuerwehren stellten sich 9 Gruppen der Leistungsprüfung Branddienst Stufe I (Bronze) in Walding beim Feuerwehrhaus. 79 Abzeichen konnten die Feuerwehren Goldwörth, Höflein, Koglerau, Landshaag und Walding mit nach Hause nehmen.

 

Ähnlich wie bei der Leistungsprüfung zur technischen Hilfeleistung wird ein fiktiver Einsatz abgearbeitet. 3 verschiedene Brandarten gibt es: Heckenbrand, Holzstapelbrand und ein Flüssigkeitsbrand.
Die Einsätze müssen in einer gewissen Sollzeit erfüllt werden, aber auch die Gerätekunde wird von den Teilnehmern geprüft.
Hauptbewerter Brandrat Karlheinz Pillinger sorgte mit seinem Bewerterteam (Andreas Schaubmair, Manfred Burgstaller, Martin Wolf, Florian Obermüller, Fabian Hochreiter, Thomas Hehenberger und Bernhard Weissenböck) für eine faire Bewertung.

Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer und die beiden Abschnitts-Feuerwehrkommandanten Karlheinz Pillinger und Kurt Reiter, sowie Ehren-Brandrat Rudolf Reiter gratulierten den Teilnehmern zu diesem Abzeichen. Oberbrandrat Enzenhofer betonte bei der Übergabe die Wichtigkeit dieser Leistungsprüfung, blickte stolz auf die erbrachten Leistungen aller Gruppen zurück und motivierte Alle für eine Teilnahme in der Stufe II - Silber.


Fotos: OAW Phillip Prokesch
weitere Fotos»