Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Jahresvollversammlung der FF Schenkenfelden

SCHENKENFELDEN. Die Jahresvollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schenkenfelden fand am 20. März statt. Auf der Tagesordnung standen Berichte des Kommandos, sowie ein Rückblick auf Übungen und Einsätze im Jahr 2014.

Im Mittelpunkt stand natürlich der Neubau des Feuerwehrhauses. Ein Vorentwurf für das neue Haus wurde den Kameraden im Rahmen der Vollversammlung präsentiert. Der Plan wurde von Baumeister Josef Kaineder und dem Bauteam der FF Schenkenfelden unter Berücksichtigung der Vorgaben des Landesfeuerwehrkommandos und der Bedürfnisse und Wünsche der Kameraden erstellt.

Ein weiteres wichtiges Thema war der Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Hirschbach, bei dem die FF Schenkenfelden als Mitveranstalter auch eine tragende Rolle in der Vorbereitung und Durchführung hat. Bei einer derartigen Großveranstaltung werden selbstverständlich auch zahlreiche freiwilligen Helfer benötigt, wofür natürlich die Unterstützung aller Kameraden gefragt ist.

Auch einige Ehrengäste folgten der Einladung zur Jahresvollversammlung. Bürgermeister Karl Winkler würdigte in seinen Grußworten die Arbeit der Feuerwehrleute und Kommandant Franz Weißenböck von der FF Königschlag, bedankte sich für die gute Zusammenarbeit der beiden Wehren.
Die Veranstaltung wurde auch dafür genutzt, Ehrungen durchzuführen.

 

Bericht und Foto von FF Schenkenfelden