Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Großübung in Herzogsdorf bei Firma Biohort

HERZOGSDORF (29.05.2019) Am 19. Oktober 2018 wurde das neue Werk 2 der Firma Biohort in Herzogsdorf feierlich eröffnet. Die 12.000 m² Hallenfläche sind mit modernsten Brandmeldeanlagen und Löschsystemen ausgestattet. Am 29. Mai lud die Feuerwehr Herzogsdorf die umliegenden Feuerwehren zu einer umfangreichen Übung ein, um für einen möglichen Ernstfall gerüstet zu sein.

Vom nahegelegenen Teich neben der Sportanlage bzw. vom, am Betrieb installierten Löschwasserbehälter, wurde eine entsprechende Wasserversorgung für zahlreiche B und C-Rohre und die TMB aus Walding aufgebaut. 5 Atemschutztrupps wurden eingesetzt, um vermisste Personen im stark verrauchten Brandabschnitt zu suchen und zu retten. Das Atemschutzfahrzeug aus Ottensheim befüllte die bei dieser Übung eingesetzten Atemschutzflaschen an Ort und Stelle, um die Einsatzbereitschaft der Atemschutztrupps wieder herzustellen. Für die Feuerwehren Herzogsdorf, Neußerling, Neudorf aus dem Pflichtbereich Herzogsdorf und die Nachbarswehren aus Niederwaldkirchen und Eschlberg waren die immensen Dimensionen eines derartigen Betriebes eine neue Erfahrung. Project Manager Johannes Zauner von der Firma Biohort bedankte sich bei der anschließenden Übungsbesprechung bei den Feuerwehrkameraden, 80 an der Zahl, für die Teilnahme an dieser Übung, Bürgermeister Alois Erlinger betonte besonders die sehr gute Zusammenarbeit der Firma Biohort mit der Feuerwehr Herzogsdorf.

Text und Fotos: HLM Traxler Thomas | FF Neußerling
weitere Fotos am flickR folgen...