Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

Am Freitag den 25. Mai fand an der Landesfeuerwehrschule in Linz die Abnahme zum Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold statt. Dieses goldenen Abzeichen steht für einen sehr hohen Ausbildungsstand eines Feuerwehrmitgliedes.

Oft wird diese Prüfung berechtigterweise als Feuerwehrmatura bezeichnet. Aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung sind 18 Feuerwehrmitglieder angetreten und 15 Feuerwehrleute haben diese schwierigen Prüfungen bestanden.

Insgesamt mussten die Kandidaten 7 Stationen bewältigen. Von der Ausbildung in der Feuerwehr, Umgang mit Brandschutzplänen, das Formulieren und geben von Befehlen, durchführen von Berechnungen, Feuerwehrwesen, Führungsverhalten bis hin zum Verhalten vor einer Gruppe müssen die Feuerwehrleute beherrschen um am Schluss mit der goldenen Leistungsplakette ausgezeichnet zu werden.

Thomas Lehner von der Freiwilligen Feuerwehr Veitsdorf hat im Bezirk die meisten Punkte erreicht und ist somit stolzer Bezirkssieger. Überreicht wurden die Abzeichen vom Präsidenten des Bundesfeuerwehrverbandes Albert Kern und Landes-Feuerwehrkommandant Wolfgang Kronsteiner. Zu den ersten Gratulanten zählte Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer und die Abschnittskommandanten.