Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Erstes Branddienstleistungsabzeichen in Silber im Abschnitt Urfahr

ABSCHNITT URFAHR - GALLNEUKIRCHEN (05. & 06.11.2021) Erstmals wurde am Freitag das Leistungsabzeichen „Branddienst“ in der Stufe II (Silber) im Abschnitt Urfahr absolviert.

Insgesamt 12 Gruppen aus den Freiwilligen Feuerwehren Schweinbach, Schmiedgassen, Gallneukirchen, Kottingersdorf und Hellmonsödt stellten sich an zwei Tagen nach intensiver Vorbereitung der Branddienstleistungsprüfung in Bronze oder Silber.

Ziel der Branddienstleistungsprüfung ist – ähnlich wie bei der Leistungsprüfung “Technische Hilfeleistung” – die Ablegung mit dem eigenen Einsatzfahrzeug sowie der eigenen Ausrüstung. Ein Fokus wird dabei auf Gerätekunde, die Lageerkundung und Befehlsgebung sowie sicheres praktisches Arbeiten gelegt. Also kein Bewerb im klassischen Sinn, sondern wirklich eine Prüfung mit praktischem Nutzen.

Der Abnahme gingen einige Wochen der Vorbereitung und des Übens voraus - mit Erfolg: Alle angetretenen Kameraden*innen konnten nach der Abnahme durch Hauptbewerter BI Otto Lengauer und BR Ing. Karlheinz Pillinger das Abzeichen kontaktlos entgegennehmen. Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Christian Breuer überzeugte sich von den tadellosen Leistungen und gratulierte allen angetretenen Gruppen.

Bericht: OAW Martin Bretterbauer
Fotos: OFM Tobias Schartner, AW Johann Fürst

Fotos 05.11.2021 >>
Fotos 06.11.2021 >>

Video von OFM Tobias Schartner:  https://www.youtube.com/watch?v=34yR--T-bP4