Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Elektroautos Gefahrenschulung

ABSCHNITT LEONFELDEN ( 21.02. 2018) Kürzlich ging im Feuerwehrhaus von Bad Leonfelden der zweite Schulungsabend von der diesjährigen Vortragsreihe des BFKDO zum Thema „E-Mobilität im Einsatzfall“ über die Bühne. Nachdem der erste Schulungsabend im Feuerwehrhaus Gramastetten stattfgefunden hatte.

 

Eine große Anzahl von Kameraden folgten der Einladung und wurden von den Experten des ÖAMTC Thomas Hoffelner und Manuel Mitterhuber über diese neuen Gefahren im Straßenverkehr informiert. In einem Theorieunterricht wurden die Details und die einzelnen Automodelle von Elektro- und Hybridautos erklärt und auf das Risiko für unsere Einsatzkräfte im Einsatzfall hingewiesen.

 



Anhand von zwei E-Autos konnten sich dann die Kameraden die Einbauteile vor Ort ansehen und auch angreifen. Die Haupt und Oberamtswalter für das Ausbildungswesen freuten sich über das große Teilnahme und auch die Abschnitts-Feuerwehrkommandanten Ing. Rudolf Reiter, Heinz Huber, sowie Bezirks-Feuerwehrkommandant  Ing. Johannes Enzenhofer nahmen mit großem Interesse an der Schulung teil.

DANKE dem ÖAMTC für den fachlichen Input bei dieser Vortragsreihe im Bezirk Urfahr Umgebung.

Der letzte Termin dieser Infoveranstaltung findet im Feuerwehrhaus Treffling am 06.März statt.


Fotos: Herbert Denkmayr

Weitere Fotos: https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157688060881490