Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Bezirksübergreifende Herbstübung

ST. VEIT i. M. (21.10. 2017) Bereits heuer im Sommer wurden die Kameraden der Feuerwehr St. Veit zu einem Brandeinsatz bei der Tischlerei Firma Mayrhofer gerufen. Ein Großbrand konnte verhindert werden, da Mitarbeiter und Kameraden der Feuerwehr rasch und richtig reagierten.

Dies war der Anlass um genau dieses Objekt bei der regelmäßigen Herbstübung nochmals in Detail zu beüben. Bezirksübergreifend, laut Alarmplan der Stufe 2, wurden zusätzlich zu St. Veit im Mühlkreis die Feuerwehren Waxenberg, Oberneukirchen, St. Johann, Niederwaldkirchen, Herzogsdorf, Neußerling und Neudorf, alarmiert.

Die Einsatzleitung forderte aufgrund des Schadensereignisses anschließend umgehend noch die TMB von Zwettl an der Rodl und das Atemschutzfahrzeug St. Peter am Wimberg an.

In der Übungsnachbesprechung wurde von allen beteiligten Feuerwehren nochmals auf die Wichtigkeit derartiger Übungen, über die Bezirksgrenzen, hingewiesen, da Einsätze, wie vor einigen Tagen zum Beispiel in Waxenberg, genau diese Zusammenarbeit voraussetzen.

Bericht und Fotos HLM Traxler Thomas (FF-Neußerling)

Weitere Fotos: https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157661765045008