Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Alles über die Feuerwehren im Bezirk Urfahr-Umgebung

Willkommen beim Feuerwehr-Informationsportal für den Bezirk Urfahr-Umgebung.

Top Artikel

44 neue FeuerwehrfunkerInnen

LACHSTATT / BEZIRK (11.11. 2017) In der OÖ Bau Akademie in Lachstatt fand der zweite Funklehrgang in diesem Jahr statt. Lehrgangsleiter Josef...zu den Details

Ehrungen von Bewerbsgruppen

LINZ (08.11.2017) Aufgrund der hervorragenden Leistungen im Bereich der Feuerwehr-Leistungsbewerbe auf nationaler und internationaler Ebene wurden...zu den Details

Aktuelles

"heiße" Brandeinsatzübung

BAD MÜHLLACKEN (6.11.2017) Die Gruppenkommandanten der drei Gruppen der 16- 30-jährigen hatten sich für "ihre" Mannschaften etwas besonderes...zu den Details

Pensionistin aus Schacht gerettet

MÜHLDORF (4.11.2017) Nachdem eine Pensionistin in einen drei Meter tiefen Schacht gestürzt war konnte sie von Kräften der Freiwilligen Feuerwehr...zu den Details

erfolgreiche THL-Abnahmen

BAD MÜHLLACKEN / LACKEN (3.11.2017) Nach den Abnahmen in Bad Mühllacken und Lacken konnten beim gemeinsamen Abschluss insgesamt 35...zu den Details

Katze in Kanalsystem

Reichenau (02.11.2017) Die Feuerwehr Reichenau i.M.wurde telefonisch zu einer Tierrettung alarmiert.zu den Details

Ein Verletzter nach Verkehrsunfall in Lichtenberg

LICHTENBERG (02.11.2017). Einen Verletzten forderte Donnerstagvormittag ein Verkehrsunfall in Lichtenberg. Aus ungeklärer Ursache stießen zwei Pkw...zu den Details

Gefahr im Verzug - Gewaltsame Türöffnung in Steyregg

STEYREGG (29.10.2017). Am Freitag den 29. Oktober kam es in Steyregg in einem Wohnhaus zu einer gewaltsamen Türöffnung durch die Freiwillige...zu den Details

60 zigsten Geburtstag gefeiert

TRABERG (31. 10. 2017) Seinen runden Geburtstag feierte Ehren Oberbrandrat Manfred Mayerhofer im Gasthaus Annahof in Traberg. Seine Feuerwehr...zu den Details

Abschnittsübung mit hydraulischem Rettungsgerät

AB OTTENSHEIM (28.10.2017) Mit neuen Fahrzeugtechnologien und einer alternativen Rettungsmethode nach Unfällen beschäftigten sich die Feuerwehren aus...zu den Details