Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Zweite Herbstübung des Pflichtbereich Leonfelden.

Bad Leonfelden (12.11.2016) Am Samstag Nachmittag des 12. November fand die zweite Herbstübung beim Seniorenheim statt. Ausführende Feuerwehr war diesmal die Feuerwehr Bad Leonfelden.

Nach Lageerkundung des stark verrauchten Gebäudes unter der Einsatzleitung von OFM Patrick Birklbauer hatte zuerst die Personenrettung höchste Priorität. Mit schweren Atemschutz der Feuerwehren Bad Leonfelden, Stiftung und Dietrichschlag wurden insgesamt 4 Personen aus dem mit einer Nebelmaschine stark verrauchten Stockwerk gerettet, und durch den FMD Trupp der Feuerwehr Stiftung und Laimbach erstversorgt und anschliessend dem Roten Kreuz Bad Leonfelden übergeben. Gleichzeitig wurde die Brandbekämpfung in Angriff genommen. In der Zwischenzeit sorgte die Feuerwehren Dietrichschlag und Weigetschlag für die nötige Wasserversorgung.Die Zubringerleitung wurde von den nahegelegenen Hydranten aufgebaut.

Im Feuerwehrhaus Bad Leonfelden wurde dann in einer Nachbesprechung die Übung reflektiert und Verbesserungspunkte diskutiert. Insgesamt waren 74 Kameraden an der Übung beteiligt.



Text: OAW Manfred Rehberger

Fotos: HFM Johann Filipp und OAW Manfred Rehberger

Weitere Fotos:https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157676492557645