Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

THL Abnahmen bei drei Feuerwehren

FELDKIRCHEN (15.10.2016) Gleich 34 Feuerwehrmitglieder der drei Feuerwehren Feldkirchen, Landshaag und Mühldorf konnten bei der THL-Abnahme am Badeseegelände Abzeichen erringen.

Über mehrere Wochen hinweg haben sich die Mitglieder der drei Feuerwehren gemeinsam auf die Abnahme vorbereitet. Dabei nutzten die Feuerwehren Mühldorf und Landshaag das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Feldkirchen. Die Feuerwehr Feldkirchen übte wiederrum mit dem hydraulischen Rettungsgerät der Feuerwehr Landshaag. Unter der Leitung von Oberamtswalter Andreas Allerstorfer, der auch THL-Bewerter ist, wurden die notwendigen Handgriffe gelernt und die Abläufe genau einstudiert. Darüber hinaus wurde noch die genaue Lage der Geräte in den Fahrzeugen verinnerlicht.


Aufgrund der guten Vorbereitung war es für alle angetretenen Gruppen kein Problem die Anforderungen zu erfüllen. Insgesamt vier Gruppen (zwei in Bronze, je eine in Silber und Gold) zeigten tolle Leistungen und bestanden mit Bravour. Hauptbewerter Harald Eder freute sich über die einwandfreie Arbeit.

Bei der Übergabe der Abzeichen gratulierte Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Johannes Enzenhofer den Teilnehmerinnen und Teilnehmern: Es waren sowohl junge als auch ältere Feuerwehrmitglieder dabei - auch drei Damen (eine davon sogar als Gruppenkommandantin) legten die Leistungsprüfung ab. Auch Bürgermeister Franz Allerstorfer war vor Ort und freute sich über die zahlreichen Teilnehmer und die hohe Schlagkraft der Feuerwehren.

 

Bericht und Fotos von Max Kastner und Florian Köberl (FF Feldkirchen)
weitere Fotos unter: https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157672456450883