Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

THL Abnahme in Reichenau

Reichenau (28.10.16) Die Feuerwehren Reichenau und Habruck stellten sich der technischen Hilfeleistung in Bronze, Silber und Gold. 19 Kameraden/innen haben das Leistungsabzeichen erfolgreich bestanden.

Nach wochenlanger intensiver Vorbereitungszeit fand das technische Leistungsabzeichen bei der Feuerwehr Reichenau statt. Hierbei konnte die Feuerwehr Reichenau insgesamt mit 12 Bewerber/innen das begehrte Leistungsabzeichen, davon waren 7 in Bronze, 3 in Silber und 2 in Gold, erreichen. Die Feuerwehr Habruck erzielte dabei 3 in Bronze, 1 in Silber und 3 in Gold. BR und Gruppenkommandant Heinz Huber absolvierte zum wiederholten Male, gemeinsam mit den Kameraden/innen, das begehrte Leistungsabzeichen in Bronze und in Gold. Hauptbewerter und THL Verantwortlicher OAW Johann Stadler, OAW Andreas Allerstorfer, OAW Adolf Niedermayr und HBM Herbert Prammer überblickten den exakten Ablauf der teilnehmenden Bewerber/innen. Die abschließende Pass- und Plaketenübergabe wurde von Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Johannes Enzenhofer durchgeführt. Bgm. Hermann Reingruber dankte und gratulierte allen, die sich dieser Leistungsprüfung unterzogen haben. 

 

Text: OAW Manfred Rehberger

Foto: AW Thomas Kernecker und OAW Manfred Rehberger

Weitere Foto: https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157672240942903