Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Technische Hilfeleistungs-Prüfung erfolgreich abgelegt

BEZIRK / ALBERNDORF (29.10.2016) In der Gemeinde Alberndorf stellten sich 6 Gruppen von den Feuerwehren Veitsdorf, Kottingersdorf, Pröselsdorf und Alberndorf der Technischen Hilfeleistungs-Prüfung in Bronze, Silber und Gold. Bei der Feuerwehr Alberndorf erreichten 4 Teilnehmer in Bronze, 2 in Silber und 6 in Gold dieses begehrte Abzeichen.

Bei der Feuerwehr Pröselsdorf konnten 7 Teilnehmer in Silber erfolgreich abschließen und bei der FF Veitsdorf erreichten 2 in Gold 5 in Silber und 1 in Bronze ebenfalls das Leistungsabzeichen.

Als größte Gruppe stellte sich die Feuerwehr Kottingerdorf der Leistungsprüfung mit 4 Bronze, 6 Silber und 5 Gold, ebenso mit positiven Abschluß.

Bei der Überreichung der Abzeichen im Gasthaus Glockerwirt Weilguni konnten die Teilnehmer von Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Johannes Enzenhofer und Bgm. Martin Tanzer die begehrten Leistungsabzeichen entgegen nehmen.

Da dies die letzte Abnahme in diesem Jahr war, kann der Hauptverantwortliche des THL des Bezirkes Urfahr Umgebung HAW Harald Eder mit der tatkräftigen Unterstützung von seinem 10 köpfigen Bewerterteam sehr erfolgreich auf die abgelaufene Saison zurück blicken.

Mussten doch die Teilnehmer diese Jahr erstmals nach der THL-Richtline NEU 2016 die Prüfung ablegen.

Wo bei 20 Feuerwehren mit 35 angetretenen Gruppen beachtliche 223 Leistungsabzeichen mit 80 in Bronze, 74 in Silber und 69 in Gold vergeben wurden.

Fotos: HAW Herbert Denkmayr 

Weitere Fotos: https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157674690503480