Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Photovoltaik-Schulung von Profis

GENG (2.2.2018) Rund 70 Teilnehmer aus neun Feuerwehren hatten die Gelegenheit sich umfassend über die Gefahren und Maßnahmen bei Einsätzen mit Photovoltaikanlagen informieren.

Für eine fundierte Erklärung wurden zwei Spezialisten aus diesem Gebiet eingeladen. Einerseits war Johann Schütz von der Fa. Schütz-Technik aus Sonnberg, die seit dem Jahr 2004 Erfahrung mit PV-Anlagen sammeln konnte vor Ort. Außerdem trug Ing. Thomas Becker von der Fa. ATB-Becker Photovoltaik GmbH vor. Die Spezialisten aus Tirol haben seit  1986 Erfahrung mit "Sonnnenstrom".
In rund eineinhalb Stunden wurde der Aufbau einer PV-Anlage erklärt wobei besonders auf den Umgang mit der Anlage im Brand- oder Störfall eingegangen wurde. Außerdem wurde eine Checkliste erarbeitet, die im Einsatzfall eine wertvolle Hilfe für den Einsatzleiter ist und hilft eine Gefährdung für die eingesetzten Kräfte so gering wie möglich zu halten.

Die Freiwillige Feuerwehr Geng bedankt sich für die tollen Vorträge, beim "Wasserwirt" für die Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten und die zahlreiche Teilnahme.

Bericht von HBM Benedikt Birngruber und OAW Max Kastner
Fotos: FF Geng/Birngruber Benedikt

Zu einem das Elektrounternehmen SCHÜTZ-Technik GmbH, die seit 2004 auf Erfahrung in Sachen Photovoltaik verweisen kann, sowie die ATB-Becker Photovoltaik GmbH „Die Spezialisten“ die mit Erfahrung seit 1986 punkten können,  hier konnten wir Herrn Ing. Thomas Becker bei uns begrüßen.