Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Nachtübung mit zwei Feuerwehren

HÖFLEIN (1.9.2017) Bei der Nachtübung der Feuerwehren Höflein und Ottensheim galt es für die Feuerwehren einen Autobrand zu bewältigen. Als Übungsgelände diente das ehemalige Straßenmeistereigelände.

Beim Eintreffen vor Ort begann ein Atemschutz unserer Feuerwehr sofort mit dem Löschangriff mittels UHPS, währenddessen von den anderen Kameraden Beleuchtung und weiterer Brandschutz aufgebaut wurde. Die Feuerwehr Ottensheim übernahm das Legen einer Zubringerleitung für einen weiteren Löschangriff und ein Atemschutztrupp suchte im verrauchten Gebäude nach einer vermissten Person, die nach kurzer Zeit gerettet werden konnte.

Ziel der Übung war es, insbesondere jüngere Kameraden für den Ernstfall in Nachtstunden vorzubereiten. Herausfordernd war die Übung vor allem für HFM Michael Weishäupl, der zum ersten Mal als Einsatzleiter tätig war. Seine Aufgabe meisterte er dank der tollen Unterstützung seiner Kameraden beider Feuerwehren mit Bravour.

Bericht und Fotos von BM Johanna Weishäupl (FF Höflein)