Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Feuerwehr baut auf Jugendarbeit

BEZIRK (28.03.2018). Mit der dritten Jugendbetreuerbesprechung Mittwochabend im Abschnitt Urfahr gingen die Besprechungen der Jugendbetreuer im Bezirk zu Ende. Großes Ziel für das kommende Jahr: Die Jugendarbeit in den Mittelpunkt stellen. Die Jugend ist die Zukunft der Freiwilligen Feuerwehren im Bezirk. Diese Wichtigekeit und Wertschätzung haben die Betreuer auch bei den Besprechungen gespürt.

Mittwochabend fand im Gasthaus Plank in Schweinbach (Gemeinde Engerwitzdorf) die letzte von drei Jugendbesprechungen im Bezirk Urfahr-Umgebung statt, zu der auch Abschnitts-Feuerwehrkommandant Christian Breuer und Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer kamen. Alle Jugendbetreuer trafen sich um gemeinsam die Aktivitäten für das kommende Jahr zu planen und Schwerpunkte für die Jugendarbeit festzulegen.

Die Wichtigkeit der Jugendarbeit haben die beiden Hauptverantwortlichen Franz Wöckinger und Stefan Füreder betont. Die Jugendlichen sind die Zukunft unserer Feuerwehren. Die Jugendverantwortlichen in den Abschnitten, Gerald Hovorka für den Abschnitt Leonfelden, Andreas Allerstorfer für den Abschnitt Ottensheim und Adolf Niedermayr für den Abschnitt Urfahr, präsentierten die wichtigsten Termine und Aktivitäten für das kommende Jahr.


Alle Fotos der Besprechungen auf unserem Bildspeicher:
https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums