Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Erste Dienstbesprechung der Kommandanten im Abschnitt Urfahr

ABSCHNITT URFAHR (16.05.2018). Für die Feuerwehren war das Jahr 2018 ein Superwahljahr. Auch im Abschnitt Urfahr gab es einen großen Wechsel in den Kommandos. In 8 von 16 Feuerwehren wurden neue Kommandanten gewählt. Kürzlich fand die erste Dienstbesprechung in Oberbairing statt.

Abschnitts-Feuerwehrkommandant Christian Breuer und die Mitarbeiter des AFK Urfahr haben zur ersten Dienstbesprechung der 16 Feuerwehren nach den Wahlen eingeladen. Die Hälfte der Freiwilligen Feuerwehren stehen unter neuem Kommando.

Brandrat Christian Breuer freute sich auch Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer und Abschnitt-Feuerwehrkommandant von Ottensheim Brandrat Rudolf Reiter begrüßen zu können.

Im ersten Teil der Dienstbesprechung standen noch einmal die ausgeschiedenen Kommandanten im Mittelpunkt. Für diese hatte der Abschnitts-Feuerwehrkommandant eine besondere Überraschung. Eine Florianiplakette als Zeichen für Dank, Anerkennung und große Wertschätzung. Aber auch seinem Vorgänger Ehren-Brandrat Josef Kernegger überreichte er als Dank für die Unterstützung diese besondere Plakette aus Wachs. Diese Plakette ist ein sichtbares Zeichen des Zusammenhaltes und der Verbundenheit im Abschnitt Urfahr.

Die ausgeschiedenen Kommandanten im Abschnitt Urfahr sind:

- E-HBI Gerhard Gstöttenmayr, FF-Alberndorf
- E-HBI Christian Leutgeb, FF-Hellmonsödt
- E-HBI Wilhelm Raber, FF-Kottingersdorf
- E-HBI Norbert Kapeller, FF-Kronabittedt
- E-HBI Hubert Lehermayr, FF-Lachstatt
- E-HBI Manfred Rachinger, FF-Steyregg
- E-HBI Alfred Wahlmüller, FF-Oberbairing
- E-HBI Johann Aumayr, FF-Schmiedgassen

Im zweiten Teil der Dienstbesprechung standen Neuigkeiten aus dem Abschnitt und dem Feuerwehrwesen sowie die Planung kommender Veranstaltungen im Mittelpunkt. Auch Bezirk-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer nutze die Möglichkeit aus dem Bezirks-Feuerwehrkommando zu berichten.

Am Ende der Dienstbesprechung rief Abschnitt-Feuerwehrkommandant Christian Breuer wieder seine Werte der Feuerwehr in Erinnerung: Regionalität, Qualität, Kooperation und Innovation.


Fotos von HAW Herbert Denkmayr
https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157696292473614/with/40360393790/