Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Der 1000. Teilnehmer bei der Atemschutz-Leistungsprüfung in Bronze

BEZIRK / BAD LEONFELDEN (11.03.2017) Florian Kneidinger von der FF Feldkirchen an der Donau erreichte als 1000. Teilnehmer das begehrte Abzeichen, bei der Atemschutz - Leistungsprüfung in Bronze, die seit 2005 im Bezirk Urfahr Umgebung abgehalten wird und einmal jährlich stattfindet.

HAW Gerhard Schietz, der Leiter der Leistungsprüfung und sechzehn Bewerter sorgten für eine erfolgreiche Durchführung des Leistungsbewerbes mit 4 Stationen im Feuerwehrhaus von Bad Leonfelden.

Die 22 angetretenen Atemschutztrupps zu je 3 Personen in Silber und 25 Atemschutztrupps ebenfalls zu je 3 Personen in Bronze mussten die Aufgabe bei einer schriftlichen Prüfung, dem Atemschutzgerät aufnehmen, sowie bei einer praktischen Einsatzübung und der abschließenden Geräte - Instandsetzung in einer vorgegebenen Zeit meistern.

Besonders freute es Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Ing. Johannes Enzenhofer und Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Ing. Rudolf Reiter, die abschließend allen 141 Teilnehmer/Innen nach erfolgreich bestandener Prüfung, das begehrte Leistungsabzeichen überreichen konnten.

Fotos: Herbert Denkmayr

Weitere Fotos: https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums