Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

Bezirksbewerb 2017 FF Schmiedgassen und FF Bad Mühllacken werden Bezirkssieger

WALDING (1.7.2017) Bei perfekten Bedingungen ging in Walding der diesjährige Abschnittsbewerb des Abschnittes Ottensheim über die Bühne. Bei den Aktiven sicherte sich die Bewerbsgruppe Schmiedgassen den Bezirkssieg, bei der Jugend konnte den Sieg die Gruppe der FF Bad Mühllacken zum siebten Mal in Folge erringen.

Abgesehen von einem kurzen Regenschauer am Vormittag präsentierte sich der Bewerbsplatz den 141 Jugend- und 107 Aktivgruppen bei perfektem Wetter in einem ausgezeichneten Zustand.

Bei den Jugendgruppen waren 141 Gruppen am Start und kämpften um die begehrten Leistungsabzeichen in Bronze und Silber. Alle angetretenen Gruppen konnten gute Leistungen zeigen und sich bei der Siegerehrung über ihre Abzeichen freuen. Die Gruppe Bad Mühllacken 1 zeigte mit einer Zeit von 37,48 Sekunden, dass sie schon für die Weltmeisterschaft in zwei Wochen bereit ist. Mit dieser Leistung konnte sie auch den Bezirks- und Abschnittssieg erringen.

Gesamtergebnisliste Jugend
Abschnittswertung Abschnitt Ottensheim
Bezirkswertung

Bezirkswertung der einzelnen Klassen: http://www.ooelfv.at/bewerbe-leistungspruefungen/aktuelles/bewerbsuebersicht/#/details/1599/uu/alle/vergangene

Bei den Aktivgruppen kämpften 107 Gruppen um die beste Zeit. Die Entscheidung in der Bezirkswertung fiel beim spannenden Paralellstart: Die schnellsten Gruppen des Bezirkes traten gleichzeitig gegeneinander an. Am Ende hatte die Gruppe Schmiedgassen 1 die Nase vorn: Vor Mühldorf 1 und Veitsdorf 1 und holte sie sich den Bezirkssiegertitel. Abschnittsieger darf sich nach zwei fehlerfreien Läufen in 39,79 und 33,03 Sekunden wie im Vorjahr die Gruppe Mühldorf 1 nennen.

Gesamtergebnisliste Aktivgruppen
Abschnittswertung Abschnitt Ottensheim
Bezirkswertung

Bezirkswertung der einzelnen Klassen:  http://www.ooelfv.at/bewerbe-leistungspruefungen/aktuelles/bewerbsuebersicht/#/details/1600/uu/alle/vergangene 

Bei den Schlussveranstaltungen dankte Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer dem Bewerterstab für die faire Bewertung und wünschte den Gruppen das beste für den Landesbewerb am nächsten Wochenende. Abschnitts-Feuerwehrkommandant Rudolf Reiter freute sich besonders über die große Teilnehmerzahl und die reibungslose Abwicklung der Veranstaltung. Neben zahlreichen Feuerwehrfunktionären gratulierten auch der Bürgermeister von Walding Johann Plakolm, sowie Bezirkshauptmann Dr. Paul Gruber, Dr. Andrea Außerweger von der Bezirkshauptmannschaft sowie Nationalrat Michael Hammer und LAbg. Günter Pröller den Siegern und freuten sich über das ehrenamtliche Engagement der Teilnehmer.

Bericht von OAW Max Kastner

Fotos: HAW Herbert Denkmayr

Weitere Fotos: Jugend  https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157685745129795

Weitere Fotos: Aktiv      https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157685649149056