Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

34 neue Einsatzberechtige

BEZIRK (21.10.2017). Als erster wichtiger Schritt in der Ausbildung eines Feuerwehrmannes bzw. -frau ist der positive Abschluss der Grundausbildung mit dem Grundlehrgang und der Abschlussprüfung zum Erlangen der Einsatzberechtigung.

34 neue Feuerwehrmänner und -frauen haben 14. und 21. Oktober den Grundlehrgang in der BAUakademie in Lachstatt besucht und haben die Abschlussprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg geschafft.

Lehrgangsleiter Hauptamtswalter Johann Schwarz, der für die Ausbildung im Bezirk verantwortlich ist, ist stolz auf die gute Ausbildung im Bezirk. Die jungen Feuerwehrleute werden vor dem Grundlehrgang in den Feuerwehren ausgebildet. Der Grundlehrgang bildet den Abschluss. Johann Schwarz bedankte sich besonders bei seinem Ausbildnerteam Kurt Reiter, Karl Wiesmayr, Harald Hintringer, Manfred Hofmann, Daniel Fuchs und Manfred Burgstaller.

Mit der Abschlussprüfung erlangten die Teilnehmer die Einsatzberechtigung in ihren Feuerwehren und die Grundvoraussetzung für weitere Lehrgänge an der Feuerwehrschule bzw. Ausbildungskurse im Bezirk. Die Feuerwehrpässe wurden von Brandrat Rudolf Reiter in Vertretung des Bezirks-Feuerwehrkommandanten Johannes Enzenhofer überreicht.

 

Alle Fotos:
https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157687345475771

Bericht und Fotos HAW Herbert Denkmayr