Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in uu

18 Atemschutzträger ausgebildet

BEZIRK (27.1.2018) An den letzten beiden Samstagen wurden von Hauptamtswalter Gerhard Schietz 18 Feuerwehrmitglieder zu Atemschutzträgern ausgebildet.

Nachdem beim ersten Termin am verganenen Samstag im Feuerwehrhaus Mühldof die theoretischen Grundlagen erarbeitet wurden ging es am 27. Jänner ins Feuerwehrhaus nach Feldkirchen. Dort mussten die neuen Atemschutzträger eine Atemschutzstrecke überwinden und bei den dort zu lösenden Aufgaben Teamgeist beweisen.

Beim Abschluss der Ausbildung übergaben der Lehrgangsleiter und Bezirksfeuerwehrwehrkommandant die Feuerwehrpässe, zuvor war aber auch noch eine eine schriftliche Prüfung abzulegen, die jedoch von allen Teilnehmern gemeistert wurde.

Bezirks-Feuerwehrkommandant Obberbrandrat Ing. Johannes Enzenhofer dankte beim Lehrgangsabschluss den Absolventen für die ständige Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung und Lehrgangsleiter Gerhard Schietz lud zur Teilnahme bei der Atemschutzleistungsprüfung ein.

Bericht und Fotos von OAW Max Kastner

weitere Fotos unter: https://www.flickr.com/photos/bfkuu/albums/72157692702087905